Proteste in den USA Mann in Austin erschossen, Ausschreitungen in Seattle

Bei Black-Lives-Matter-Protesten wurde am Samstag ein Mensch in Texas erschossen. In Seattle und Portland kam es zu heftigen Zusammenstößen, der Streit über von Präsident Trump entsandte Bundespolizisten hält an.
Portland am Samstag: Bundespolizisten feuern Tränengas auf Demonstranten ab

Portland am Samstag: Bundespolizisten feuern Tränengas auf Demonstranten ab

Foto: Marcio Jose Sanchez/ dpa
Massive Konflikte: Polizisten und Black-Lives-Matters-Demonstranten am Samstag in Portland

Massive Konflikte: Polizisten und Black-Lives-Matters-Demonstranten am Samstag in Portland

Foto: Marcio Jose Sanchez/ AP
jol/afp/Reuters