Prozess um sexuellen Kindesmissbrauch Michael Jackson in Notaufnahme eingeliefert

Popstar Michael Jackson ist ins Krankenhaus eingeliefert worden. Auf dem Weg zum Gericht hatte er nach Angaben eines US-Senders einen Schwächeanfall erlitten. Jackson wird vorgeworfen, mindestens einen Minderjährigen sexuell missbraucht zu haben. Der Prozess wurde unterbrochen.
Mehr lesen über