Tier macht Sachen Schlange fliegt 14.500 Kilometer in Koffer mit

Scottish SPCA

Schlangen im Flugzeug - mit diesen drei Worten ist der Inhalt des Trash-Kultfilms "Snakes on a Plane" mehr als ausreichend skizziert. Eine Schottin hat nun nach einem Urlaub in Australien ähnliche Erfahrungen gemacht.

Die Passagierin fand einen Python in ihrem Koffer, nachdem sie von Queensland nach Glasgow geflogen war. Laut CNN hatte es sich das Tier in einem Schuh gemütlich gemacht und während der Reise gehäutet. Die Tierschutzorganisation SPCA nahm sich der Schlange an.

2016 war in der Kabine eines mexikanischen Flugzeuges eine Schlange aufgetaucht, ein Passagier filmte das Geschehen. Und 2013 hielt sich eine Schlange auf der Tragfläche eines Flugzeugs, das von Australien nach Papua-Neuguinea unterwegs war. Das Tier überlebte die Tortur nicht.

Fotostrecke

6  Bilder
Unfreiwilliges Mitbringsel: Reptil im Schuh

ulz

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.