Zur Ausgabe
Artikel 20 / 62
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Fördermittel Rätselraten um Hohenzollern-Freund

Dem CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt droht weiteres Ungemach: Er hat womöglich über seine Verwicklung in Geschäfte mit Georg Friedrich Prinz von Preußen unwahre oder unvollständige Angaben gemacht.
aus DER SPIEGEL 40/2021
Aus: DER SPIEGEL 40/2021
Zur Ausgabe
gla; klw
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 20 / 62
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel