Zur Ausgabe
Artikel 59 / 129
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Zeitgeschichte »Ready to Ruck?«

aus DER SPIEGEL 25/1998

Die Kommunarden Rainer Langhans, 58, und Fritz Teufel, 54, galten als bunte Vögel der 68er-Revolte. Bald trennten sich ihre Wege. Teufel nahm an Gewaltaktionen teil, Langhans ging auf den Psycho-Trip und lebt heute mit Harem in München, während Teufel in Berlin als Fahrradkurier arbeitet. Zur Vorbereitung eines im August in Berlin geplanten Generationspalavers »Ready to Ruck?« - Anspielung auf das Herzog-Wort - trafen sich die beiden 68er nach langer Zeit wieder, entblößten badehalber die Körper und plauderten über früher. Das Gespräch zeichnete die Journalistin und Langhans-Haremsfrau Christa Ritter auf.

Zur Ausgabe
Artikel 59 / 129
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.