Rekord "Schwarze Witwe" verschlingt 183 Chicken Wings

Sonya Thomas wiegt nur 45 Kilogramm, doch kaum jemand kann so schnell so viel essen wie die US-Amerikanerin. Schon im vergangenen Jahr verschlang sie mehr Chicken Wings als jeder andere. Nun stellte sie unter Beweis: Es geht immer noch mehr.

REUTERS

Buffalo - Bei einem Wettessen in Buffalo im US-Bundesstaat New York hat Sonya Thomas in zwölf Minuten 183 Hühnerflügel verschlungen - und damit ihren Rekord aus dem Vorjahr um zwei Chicken Wings übertroffen.

Thomas wiegt gerade einmal 45 Kilogramm, doch kaum jemand kann so schnell so viel essen wie die gebürtige Südkoreanerin. Für ihren Triumph erhielt sie 1.500 Dollar. Der Zweitplatzierte Joey "Jaws" Chestnut schlang 174 Flügel herunter und bekam immerhin noch 750 Dollar.

Thomas wird "Schwarze Witwe" genannt, weil sie bei Wettessen, die wegen der Verschwendung von Lebensmitteln umstritten sind, meistens besser abschneidet als ihre männlichen Herausforderer. Zu dem Wettbewerb in Buffalo kamen laut CNN insgesamt etwa 85.000 Besucher.

hut/dapd



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.