Rekordalter dank fasten Ältester Mann stirbt mit 114 Jahren

Sein Leben umfasste das gesamte 20. Jahrhundert: Walter Breuning war der älteste Mann der Welt, im Alter von 114 Jahren ist der US-Amerikaner nun gestorben. Sein Rekordalter führte er auf ein paar simple Regeln zurück, wie Mäßigung beim Essen.

Walter Breuning: "Vom Tisch aufstehen, wenn du noch hungrig bist" (Foto von 2009)
AFP

Walter Breuning: "Vom Tisch aufstehen, wenn du noch hungrig bist" (Foto von 2009)


Washington - Als er drei war, erzählte ihm sein Großvater Geschichten aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg. Das war vor 111 Jahren. Nun ist Walter Breuning gestorben. Mit 114 Jahren war er der Forschervereinigung Gerontology Research zufolge der älteste Mann der Welt. Breuning starb am Donnerstag im Great Falls Hospital im US-Bundesstaat Montana eines natürlichen Todes, berichteten örtliche Medien.

Sein hohes Alter führte der ehemalige Eisenbahner auf einige simple Regeln zurück: Man solle Veränderungen annehmen, anderen helfen und so lange wie möglich arbeiten. Und, ganz wichtig: sich beim Essen zurückhalten.

Er habe in den vergangenen 35 Jahren nur zwei Mahlzeiten am Tag zu sich genommen. "Ich denke, du solltest vom Tisch aufstehen, wenn du immer noch hungrig bist", sagte Breuning 2009 der Zeitung "Great Falls Tribune". Man gewöhne sich daran, abends nichts zu essen, und stelle fest, wie gut man sich fühle. "Wenn du den Leuten nur vermitteln könntest, nicht so verflixt viel zu essen", fügte er hinzu.

Breuning wurde am 21. September 1896 in der Stadt Melrose in Minnesota geboren. 1918 zog er nach Great Falls, wo er Arbeit bei der Great Northern Railway fand. Zum Altersrekordhalter wurde er im Juli 2009 nach dem Ableben des Briten Henry Allingham. Mit Breunings Tod ist nun der 113 Jahre und 360 Tage alte Japaner Jiroemon Kimura der älteste Mann der Welt.

Älter ist laut Gerontology Research die US-Amerikanerin Besse Cooper. Die Frau aus Monroe im US-Bundesstaat Georgia wurde 26 Tage vor Breuning geboren.

ulz/AFP/AP



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.