Gerichtsbeschluss Personen aus zwei Haushalten müssen im Sexkino keinen Abstand halten

Die Stadt Ludwigshafen wollte dem Betreiber eines "Erlebniskinos" einen Mindestabstand zwischen den Besuchern zweier Haushalte vorschreiben. Der Inhaber zog vor Gericht - mit Erfolg.
jpz/dpa
Mehr lesen über