Pfeil nach rechts

Roskilde Acht Tote bei Rock-Festival - deutscher Polizist unter den Opfern

Das Rockfestival im dänischen Roskilde wird trotz des dramatischen Zwischenfalls fortgesetzt. Bei dem größten europäischen Open-Air-Festival hatten Fans in der Nacht zum Samstag mindestens acht Menschen zu Tode getrampelt. Unter den Opfern ist auch ein Polizist aus Hamburg. Während des Konzerts der US-Band Pearl Jam drängte die Menge immer weiter nach vorn an die Bühne.