Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Airbus-Absturz über Ägypten Russland trauert, Russland spekuliert

Über dem Sinai ist ein russischer Urlaubsflieger mit 224 Menschen an Bord abgestürzt. Die betroffene Fluggesellschaft Kogalymavia flog früher auch für TUI. Über die Absturzursache wird noch gerätselt.
Russischer Airbus: Absturz auf der Sinai-Halbinsel
Foto: Str/ dpa
Fotostrecke

Russischer Airbus: Absturz auf der Sinai-Halbinsel