Pfeil nach rechts

Ryanair-Notlandung in Frankfurt-Hahn "Wir fühlen uns alleingelassen"

Als eine Ryanair-Maschine in Frankfurt-Hahn notlandet, sitzt Minerva Galvañ Domenech auf Sitz 8B. Im Interview berichtet sie von Panik in der Kabine - und erhebt Vorwürfe gegen die Billigairline.
Dieses Foto hat Minerva Galvañ Domenech während des Flugs gemacht

Dieses Foto hat Minerva Galvañ Domenech während des Flugs gemacht

Minerva Galvañ
Minerva Galvañ Domenech

Minerva Galvañ Domenech

Minerva Galvañ
Die Kabine während der Notlandung

Die Kabine während der Notlandung

Minerva Galvañ
Blutige Sauerstoffmaske

Blutige Sauerstoffmaske

Minerva Galvañ
Ryanair-Passagiere am Flughafen Frankfurt-Hahn

Ryanair-Passagiere am Flughafen Frankfurt-Hahn

Minerva Galvañ
Mehr lesen über