Schiffstragödie in New York Little Germanys Untergang

Es war die größte zivile Schiffskatastrophe in den USA: Als der Schaufelraddampfer "General Slocum" 1904 in New York sank, starben mehr als tausend deutschstämmige Einwanderer. Das Unglück besiegelte den Untergang der deutschen Gemeinde auf der Lower East Side.
Von Edward T. O'Donnell