Schiffsunglück in der Ostsee Ölteppich erreicht schwedische Küste

Nach dem Untergang eines chinesischen Frachters in der Ostsee hat nun der Ölteppich die schwedische Südostküste erreicht. Helfern bietet sich ein verheerendes Bild: Bis zu 40 Zentimeter dick ist die Schicht, die den Strand verschmutzt. Deutsche Spezialschiffe sind unterwegs.