SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

09. Juni 2006, 13:45 Uhr

Schiffsunglück

Zwei Öltanker kollidieren im Ärmelkanal

Vor der Südküste Großbritanniens sind nahe der Isle of Wight zwei Öltanker miteinander kollidiert. Hinweise darauf, dass aus den Unglücksschiffen Öl ausgelaufen sein könnte, gibt es bislang nicht.

London - Der Unfall ereignete sich am Mittag und ist nach Angaben der Küstenwache vermutlich glimpflich ausgegangen. "Ein Hubschrauber hat die Unglückstelle überflogen", sagte ein Sprecher. "Es gibt keine Anzeichen von Umweltverschmutzung, der Schaden scheint gering zu sein, und wir haben keine Berichte über Verletzte."

Wie es zu der Kollision kommen konnte, ist noch völlig unklar. Der Ärmelkanal ist allerdings eine der meistbefahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt.

ffr/reuters

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung