Schlägerei in Kenia Ernst August soll Millionenstrafe zahlen

Prinz Ernst August kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nach der "Pinkelaffäre" holt ihn nun sein Angriff auf einen Hotelmanager vor einem halben Jahr in Kenia ein. Die Staatsanwaltschaft in Hannover beantragte eine Geldstrafe in Höhe von 1,2 Millionen Mark.