Schlagerlegende Drafi Deutscher ist tot

Der Sänger Drafi Deutscher ist heute Morgen in einer Frankfurter Klinik gestorben. Deutscher erlag einem akuten Herz-Kreislauf-Versagen. Er wurde 60 Jahre alt.


Frankfurt am Main - Der Sänger, Komponist und Produzent starb heute Morgen gegen 8.30 Uhr. Das teilte sein Manager Gebhard Rothermich in Nürnberg mit. Deutscher hatte am 21. Mai einen Kreislaufzusammenbruch erlitten und hatte seitdem im Koma gelegen. Erst vor wenigen Tagen war er am Herzen operiert worden.

Seinen größten Erfolg feierte Deutscher mit dem Evergreen "Marmor, Stein und Eisen bricht" aus dem Jahr 1965. Außerdem komponierte er mehr als 200 Lieder für Schlagersänger wie Bernd Clüver, Peggy March und Katja Ebstein.

ffr/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.