Schiffsunglück von 1994 Schweden unterstützt Untersuchung des »Estonia«-Wracks

852 Menschen starben beim Untergang der Ostseefähre »Estonia«. Nun will Schwedens Innenminister dafür sorgen, dass im kommenden Jahr neue Untersuchungen beginnen können. Grund sind Erkenntnisse aus einem Dokumentarfilm.
November 1994: Die Bugklappe der »Estonia« wird vom Meeresgrund gehoben

November 1994: Die Bugklappe der »Estonia« wird vom Meeresgrund gehoben

Foto: Jaakko Aiikainen / dpa
Fotostrecke

Schiffskatastrophe: 25 Jahre »Estonia«-Untergang

Foto: DPA
ptz/AFP/dpa