Schweiz Fünfjährige von Schülern vergewaltigt

In der Schweiz erregt ein besonders grausames Verbrechen die Gemüter. Zwei Schüler im Alter von elf und 13 Jahren sollen in der Gemeinde Rhäzüns ein fünfjähriges Mädchen vergewaltigt haben.