Schweiz Zwei Tote und zwei Schwerverletzte bei Flugzeugabsturz

Unfall auf dem Flughafen Zürich: Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind zwei Menschen ums Leben gekommen, zwei weitere wurden schwer verletzt. Ein Privatflugzeug war unmittelbar vor der Landebahn abgestürzt.


Kloten - Das Privatflugzeug vom Typ Cirrus SR22 befand sich mit vier Personen an Bord im Anflug auf die Piste 14, als es unmittelbar vor der Landebahn abstürzte. Weshalb das Flugzeug abstürzte und wo die Maschine gestartet war, blieb zunächst noch unklar. Sie hatte eine US-amerikanische Kennung.

Die Rettungskräfte waren sofort vor Ort. Einer der Verletzten wurde ins Zürcher Universitätsspital geflogen, die zweite Person wurde wegen ungünstigen Flugwetters mit dem Krankenwagen transportiert.

han/dpa/AP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.