Covid-Ausbruch Fast alle Patienten auf Schweriner Palliativstation infiziert

Bei 90 Prozent der Patienten sei eine Coronainfektion nachgewiesen worden: Offenbar hat eine ungeimpfte Mitarbeiterin das Virus in die Palliativstation der Schweriner Helios-Kliniken eingeschleppt.
Flur einer Palliativstation (Symbolbild)

Flur einer Palliativstation (Symbolbild)

Foto: Britta Pedersen / dpa
ptz/dpa