Insider erzählt: So wehrt sich die US-Umweltbehörde gegen ihren neuen Chef

Fotostrecke

Folgen des Klimawandel

Der künftige Präsident der US-Umweltschutzbehörde Epa, Scott Pruitt, kommt am 18.01.2017 im Kapitol in Washington (USA) zu einer Anhörung des Umweltausschusses des Senats. Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ |
Der künftige Präsident der US-Umweltschutzbehörde Epa, Scott Pruitt, kommt am 18.01.2017 im Kapitol in Washington (USA) zu einer Anhörung des Umweltausschusses des Senats. Foto: J. Scott Applewhite/AP/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Foto: dpa
Fotostrecke

Umweltartikel bei bento Naturschutz Tierschutz

Es ist sehr traurig, wenn alles, wofür hier Menschen jahrelang gearbeitet haben, einfach aus dem Fenster geworfen wird.

Mehr lesen über