Pfeil nach rechts

Sea-Shepherd-Gründer Tierschützer Paul Watson gibt wichtige Posten ab

Er wird seit Monaten mit internationalem Haftbefehl gesucht: Jetzt zieht sich Umweltaktivist Paul Watson von einigen Posten seiner Organisation Sea Shepherd zurück - nimmt aber trotzdem an einer Aktion gegen japanische Walfänger teil.
Umweltaktivist Paul Watson: "Niemals jemanden verletzt"

Umweltaktivist Paul Watson: "Niemals jemanden verletzt"

AFP
wit/AFP