Seltsame US-Symbolik "Ormanda" ist deutsch und bedeutet so viel wie...

Ein kleiner Akt sorgt für große Verwirrung: Zum G-8-Gipfel in Georgia tauften US-Schüler acht Meeresschildkröten zu Ehren der Teilnehmernationen auf landestypische Namen. Und so wurde Deutschlands Schildkröte "Ormanda" genannt. Was das bedeuten soll, können allerdings nicht einmal Sprachwissenschaftler erklären.