Sibirisches Hoch "Cooper" und sein eiskalter Hauch

Das sibirische Hoch "Cooper" beschert Deutschland zweistellige Minusgrade und schneidenden Wind. Am Freitag soll es noch kälter werden. In Osteuropa sind bereits Dutzende Menschen erfroren - Hunderte brauchen wegen Erfrierungen und Unterkühlung Hilfe.
Sibirisches Hoch: "Cooper" und sein eiskalter Hauch

Sibirisches Hoch: "Cooper" und sein eiskalter Hauch

Foto: dapd
Minustemperaturen: Kälte hält Europa im Griff
Foto: dapd
Fotostrecke

Minustemperaturen: Kälte hält Europa im Griff

hut/ulz/AFP/dpa/dapd
Mehr lesen über