Singapur Deutsche Studentin soll Drogen geschmuggelt haben - Todesstrafe?

In ihrem kleinen Geschäft sah es aus wie in einem Drogenlager, meinte die Singapurer Polizei. Einer 23-jährigen deutschen Studentin droht nun wegen angeblichen Schmuggels eine drakonische Strafe: Sie könnte zum Tode verurteilt werden.