Sommer in Deutschland Es wird heiß

Der Sommer hält Einzug. In Deutschland lacht die Sonne. Nur harmlose Schönwetterwolken werden sich hin und wieder vor sie schieben. Morgen werden die Temperaturen die 30-Grad-Marke überschreiten.


In den kommenden Tagen herrscht Badewetter
DPA

In den kommenden Tagen herrscht Badewetter

Hamburg - Der heutige Tag beginnt örtlich zwar mit etwas Nebel, doch bald wird sich die Sonne überall durchgesetzt haben, sagen die Meteorologen des Bochumer Wetterdienstes Meteomedia vorher. Der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen und die Höchstwerte liegen zwischen 23 und 30 Grad, wobei es am Oberrhein heute am wärmsten ist.

Morgen wird es noch wärmer werden. Am Nachmittag sind Werte zwischen 24 und 31 oder gar 32 Grad zu erwarten. Der Wind weht meist nur schwach aus östlichen Richtungen. Ein paar Schönwetterwolken am Nachmittag trüben das Badewetter kaum. Gegen Abend steigt den Voraussagen zufolge im Südwesten Deutschlands die Gewittergefahr ein wenig an.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.