»Ich nehme das mit Humor« Wie eine Mail-Panne der SPD den Hamburger Ortsteil Oldenfelde bekannt macht

Ole Thorben Buschhüter wollte zur Distriktsversammlung in den Seniorentreff einladen, doch er erwischte den falschen Verteiler – mit 400.000 Empfängern. »Ich bin völlig unschuldig«, sagt der Lokalpolitiker. Was ist passiert?
Ein Interview von Kathrin Fromm
Hamburg-Oldenfelde: »Ein schöner, ruhiger Wohnort«

Hamburg-Oldenfelde: »Ein schöner, ruhiger Wohnort«

Foto: Christian Charisius / dpa
Zur Person
Foto: Patrick Runte / SPD Hamburg
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.