Radikalkatholisches gloria.tv Hetzer im Namen des Herrn

Die Aktivisten von gloria.tv beklagen gottlose Zeiten: Papst Benedikt ist zurückgetreten und die Politik streitet offen über die Einführung der sogenannten Homo-Ehe. Das radikalkatholische Internetportal reagiert entschieden - mit ziemlich unchristlicher Propaganda.
Von Hendrik Vöhringer
Radikalkatholisches gloria.tv: Hetzer im Namen des Herrn

Radikalkatholisches gloria.tv: Hetzer im Namen des Herrn

SPIEGEL TV