Wortblitz kostenlos online spielen Für Schnelldenker: Wortblitz als Online-Game

Für Fans von Scrabble und Co: Hier spielen Sie Wortblitz kostenlos und ohne Anmeldung - jetzt online auf Ihrem PC, Tablet oder Handy.


Hintergrundwissen: Um die Ecke gedacht

Der Amerikaner Alfred Butts gilt mit seinem 1931 entwickelten Spiel "Lexiko" als der Erfinder des heutigen Scrabbles - doch bei aller Kreativität schien Butts wohl der Geschäftssinn zu fehlen. Erst als James Brunot 1948 die Herstellungs- und Vertriebsrechte übernahm, entwickelte sich das fortan als "Scrabble" bezeichnete Spiel schnell zum Hit für Sprachfetischisten und Wortliebhabern weltweit.

Dank einem sehr ähnlichem Spielkonzept kann "Wortblitz" als Online-Variante des kniffligen Klassikers gelten - auch hier ist vor allem schnelles Denken und Wortgewandtheit gefragt.

Spielanleitung für Einsteiger: So funktioniert Wortblitz

  • Nachdem Sie sich für eine von drei Spielfeldgrößen entschieden haben, versuchen Sie so viele deutsche Worte wie möglich zu finden und zu markieren.
  • Einzige Regel: Jedes Buchstaben-Feld darf innerhalb eines Wortes nur einmal ausgewählt werden. Ansonsten gilt: Senkrecht, waagrecht, alles recht! Sie dürfen alle Buchstaben verwenden, die vertikal, horizontal oder diagonal aneinandergrenzen - also unmittelbar miteinander verbunden sind.
  • Zur Bildung eines Wortes klicken Sie den ersten Buchstaben an, halten sie die Maustaste gedrückt und markieren Sie die weiteren Buchstaben in der richtigen Reihenfolge. Bei der mobilen Version berühren Sie mit einem Finger den Anfangsbuchstaben und ziehen diesen - ohne abzusetzen - den korrekten Weg entlang.

Die Spielregeln bei Wortblitz

Bei diesem Spiel kommt es darauf an, möglichst viele Punkte zu ergattern. Diese erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie erfolgreich ein gültiges deutsches Wort gebildet haben. Lassen Sie sich bloß nicht von den sporadisch drehenden Buchstaben irritieren - Sie brauchen neben Geduld, Kombinationsgabe und einen möglichst großen Wortschatz nämlich vor allem Konzentration.

Sobald Sie ein Wort richtig markiert haben, leuchtet dieses in grüner Farbe auf und Sie sehen am oberen Rand des Spielfelds, wie viele Punkte Sie für das jeweilige Wort erhalten. Falls das Wort falsch ist oder in dieser Kombination bereits von Ihnen gelöst wurde, leuchtet dieses in roter Farbe auf. In diesem Fall gibt es zwar keinen Punktabzug, aber Sie verlieren wertvolle Zeit.

Beeilen Sie sich beim Nachdenken - Sie haben nur jeweils zwei Minuten für jede Runde und die Uhr tickt! Sobald die Zeit rum ist, ist Ihr Spiel vorbei. Sie haben danach die Möglichkeit Ihren Highscore einzutragen.

Tipps & Tricks für Fortgeschrittene: Die besten Strategien für Wortblitz

Der beste Rat den wir Ihnen hier geben können ist: Üben, üben, üben. Sie werden erstaunt sein, wie sehr sich bereits innerhalb der ersten Spiele Ihre Trefferquote von "hier ist nirgends ein einziges Wort" zu "läuft doch" verändern wird. Trotzdem haben wir noch ein paar darüberhinausgehende Tipps für Sie:

  • Sie spielen schon Scrabble? Erinnern Sie sich daran, dass bei Wortblitz Umlaute wie AE, UE oder OE ausgeschrieben werden und Sie hier auch diagonal auswählen dürfen.
  • Identifizieren und merken Sie sich bestimmte Grundkombinationen: Wo zum Beispiel ein "EIS" zu finden ist, ist oft auch ein "SEI", ein "EI" oder ein "ES" nicht weit!
  • Um Ihre Punktzahl zu erhöhen, achten Sie auf die Details: Die Zahlen in der oberen rechten Ecke einzelner Buchstabenkästchen geben den Wert bestimmter Buchstaben an. Einzelne Kästchen tragen auch spezielle Markierungen in der linken oberen Ecke. Mit einem (W) vervielfacht sich die Punktezahl des ganzen Wortes, bei einem (B) steigt der Wert des einzelnen Buchstabens. Falls Sie sowohl Buchstaben- als auch Wortmultiplikatoren in Ihrem Wort haben, werden zuerst die Buchstabenwerte ermittelt und anschließend die Wortmultiplikatoren angewendet.
  • Versuchen Sie beim Nachdenken auch seltsamen oder ungebräuchlichen Worten eine Chance zu geben. Das Wort "SEIHT" (von "seihen"; eine Flüssigkeit durch ein Tuch abgießen) kommt vielleicht in Ihrem täglichen Sprachgebrauch nicht vor, aber hier bringt es Punkte! Dasselbe gilt natürlich auch für konjugierte Verben und dergleichen.
  • Probieren Sie Ihr Können auf den unterschiedlich großen Spielfeldern aus: Das kleine Feld bietet weniger Ablenkung für Ihr Auge, aber auf den großen Feldern können Sie dafür viel längere Worte bilden. Je länger ein Wort, desto mehr Punkte bringt es Ihnen ein!
  • Am Ende jeder Runde haben Sie die Möglichkeit, Ihren Highscore einzutragen.

Wie einige der User allerdings einen Punktestand von über Tausend zu Stande bekommen haben, können wir Ihnen mit unserem derzeitigen Wortblitz-Trainingsstatus beim besten Willen nicht erklären. Oder anders gesagt: Uns fehlen die Worte. Vielleicht können Sie ja aushelfen?

Viel Spaß beim Grübeln gegen die Zeit!

Spiele bei SPIEGEL ONLINE



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.