Pfeil nach rechts

Ausbildungskosten in der Steuererklärung Steuernachteil für Studenten ist verfassungsgemäß

Der Bundesfinanzhof hatte die Regel als verfassungswidrig eingeordnet, doch das Verfassungsgericht widerspricht: Studenten und Azubis können ihre erste Ausbildung nicht als Werbungskosten absetzen.
Sie tun nach Ansicht der Verfassungsrichter etwas für ihre Persönlichkeit - und müssen deshalb Steuernachteile in Kauf nehmen: Studierende an der Universität in Magdeburg (Archivbild)

Sie tun nach Ansicht der Verfassungsrichter etwas für ihre Persönlichkeit - und müssen deshalb Steuernachteile in Kauf nehmen: Studierende an der Universität in Magdeburg (Archivbild)

DPA
sun/dpa