Camargue Stier tötet deutschen Radfahrer in Frankreich

In der französischen Region Camargue ist ein für Stierkämpfe trainierter Stier aus einem Gehege ausgebrochen. Er attackierte eine Gruppe von Radfahrern, stieß einem Deutschen mehrmals seine Hörner in die Brust und verletzte ihn tödlich.
mia/dap/AFP