Straßburg Studentin angeblich wegen Minirocks geschlagen - Polizei hat Zweifel

Der Fall schlug Wellen bis hoch zur französischen Regierung: Eine 22-Jährige aus Straßburg machte einen sexuellen Übergriff öffentlich - doch die Ermittler finden keine Belege für das Geschehen.
Französische Polizisten (Symbolbild)

Französische Polizisten (Symbolbild)

Foto: THOMAS COEX / AFP
jpz/AFP