Pfeil nach rechts

Streit über Holocaust-Leugner Kardinal Lehmann nennt Papst-Entscheidung "Katastrophe"

Selbst einstige Unterstützer erhöhen den Druck auf den Papst: Kardinal Lehmann bezeichnete die Entscheidung, den Holocaust-Leugner Williamson zu rehabilitieren, als "Katastrophe". Der Vatikan müsse sich entschuldigen.