Katharina Saalfrank "Super Nanny" hält nichts mehr von "stiller Treppe"

Kehrtwende bei der ehemaligen RTL-"Super Nanny": Katharina Saalfrank hält die "stille Treppe" inzwischen nicht mehr für angebracht. In der TV-Sendung hatte die Pädagogin die Erziehungsmethode noch eingesetzt.
Ehemalige "Super Nanny" Katharina Saalfrank: "Nach kurzer Zeit als destruktiv erwiesen"

Ehemalige "Super Nanny" Katharina Saalfrank: "Nach kurzer Zeit als destruktiv erwiesen"

Foto: Hannibal Hanschke/ dpa
wit/dpa
Mehr lesen über