Talkmasterin Christiansen wieder solo

Sabine Christiansen und ihr Lebensgefährte, der Bayer-Aufsichtsratschef Manfred Schneider, haben sich getrennt. Das sei "schon seit einer Weile" so, verriet Schneider.


Christiansen und Schneider: Das Promipaar geht nun getrennte Wege
DDP

Christiansen und Schneider: Das Promipaar geht nun getrennte Wege

Berlin - Die Talkmasterin schweigt eisern zu ihrem Privatleben. Schon länger hatte es Gerüchte über eine Trennung von Manfred Schneider gegeben. Zuletzt waren die beiden nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit aufgetreten.

"Wir haben uns in dieser Woche getroffen, aber ich bin nicht mehr das, was man normalerweise einen Lebensgefährten nennt", sagte der Schneider der "Bild am Sonntag". Einen Zeitpunkt für die Trennung wollte er nicht nennen. Der 67-Jährige sagte lediglich, es verhalte sich "schon seit einer Weile" so.

Schneider und Christiansen waren seit 2003 liiert. Damals war die 48-jährige Talkmasterin seit rund zwei Jahren von ihrem Ehemann Theo Baltz getrennt, der sie für die Fernsehunterhalterin Ulla Kock am Brink verlassen hatte.

agö/ddp/afp



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.