Terrorangst im Reichstag Journalisten lösen Bombenalarm aus

Als im Reichstag zwei Männer mit bombentauglichem Material ertappt wurden, war die Aufregung groß. Ist jetzt der Terror in Berlin angekommen? Inzwischen hat sich rausgestellt, dass es sich um "Max"- Journalisten handelt. Das Bundeskriminalamt hatte die Reporter bereits vor dem Zwischenfall im Visier.