Terrorgefahr Deutsche fürchten keine Anschläge

Auch nach den fehlgeschlagenen Bombenattentaten in deutschen Regionalzügen, bleibt die Mehrheit der Bevölkerung gelassen. 68 Prozent der Deutschen glauben nicht, dass sie persönlich von einem Anschlag betroffen werden könnten.