Texas Sechs Tote bei Flugzeugabsturz

Als das kleine Flugzeug zur Landung ansetzen wollte, stürzte es ab: In Texas sind ein Pilot und seine fünf Passagiere bei einem Crash gestorben.


Im US-Bundesstaat Texas ist ein Flugzeug mit sechs Insassen an Bord abgestürzt. Der Unfall habe sich am frühen Morgen ereignet, als das zweistrahlige Flugzeug den Landeanflug auf den Kerrville Municipal Airport vorbereitete, hieß es von der Bundesluftfahrtbehörde. Der Pilot und die fünf Passagiere seien tot.

Eine Journalistin veröffentlichte auf Twitter ein Foto, das die Unfallstelle zeigen soll:

Der Flughafen befindet sich etwa 110 Kilometer nordwestlich der Stadt San Antonio. Die Unfallstelle werde derzeit abgesichert, sagte ein Sprecher der texanischen Behörde für Öffentliche Sicherheit. Die Maschine sei am Morgen von einem Flughafen in der Nähe von Houston gestartet, hieß es weiter. Aus welchem Grund das Flugzeug zu Boden stürzte, ist derzeit noch unklar.

kry/AP



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.