Thailand Geiselnahme im Parlament unblutig beendet

Ein mit einer Kalaschnikow bewaffneter buddhistischer Mönch ist in das Thailänder Parlament eingedrungen und hat dort Geiseln genommen. Schließlich konnte er von Polizisten überwältigt werden.