Thatcher-Tochter Küchensex in Downing Street 10?

Ein britischer Modedesigner will eine heiße Affäre mit Carol Thatcher, der Tochter der ehemaligen Premierministerin gehabt haben, schreibt eine britische Boulevardzeitung. Einmal habe man sich sogar im Amtssitz des Königreiches vergnügt - zwischen Töpfen und Pfannen.


London - "Wir wurden in der Küche von Leidenschaft überwältigt", wird der Modedesigner Tom Gilbey in der "Sun" zitiert. "Wir taten es an Ort und Stelle." Der Quickie zwischen Töpfen und Pfannen habe sich Mitte der achtziger Jahre nach einem Abendessen in der Downing Street 10 abgespielt.

Carol Thatcher: Sex zwischen Töpfen und Pfannen?
AP

Carol Thatcher: Sex zwischen Töpfen und Pfannen?

"Ich dachte, dass Mrs. Thatcher jede Sekunde hereinkommen könnte, weil ich ihr kurz zuvor im Flur begegnet war", sagte der heute 67-Jährige laut "Sun". "Aber dann sagte ich mir, was soll's? Was würde sie schon tun - mich in den Tower werfen lassen?"

Gilbey, der Kleidung für Prinzessin Diana, Eric Clapton und Mick Jagger entworfen hat, habe Carol Thatcher auf einer Party der Modebranche kennengelernt. Sie seien beide Mitglied des feinen "Queen's Tennis Club" in West-London gewesen und hätten bei häufigen Matches ihre Sympathien füreinander entdeckt.

Während ihrer angeblich neun Monate währenden Beziehung soll es immer wieder zu geheimen Schäferstündchen im Keller von Gilbeys Laden am Picadilly Circus gekommen sein. Mehr als einmal habe man vorher den Kühlschrank der Downing Street 10 geplündert, um sich mit Kaviar und Champagner einzudecken.

Carol Thatcher hat in den letzten Tagen für Schlagzeilen gesorgt, als sie die britische Version der TV-Dschungelshow "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" gewonnen hatte. Die heute 52-Jährige lebt in Australien und arbeitet als Journalistin.

Ihre Mutter, die Ex-Premierministerin, wurde gestern mit einem Schwächeanfall in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert. Ärzte sagten, dass der Zustand der 80-Jährigen jedoch wieder stabil sei und sie voraussichtlich heute wieder entlassen werden könne.



© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.