Sturm fegt durch Deutschland Bahn stellt Regionalverkehr in mehreren Bundesländern ein – Warnung vor Sturmflut an der Nordsee

Der erste heftige Herbststurm des Jahres richtet deutschlandweit Schäden an. Entwurzelte Bäume stören den Bahnverkehr – in Berlin sind offenbar mehrere Menschen in Autos eingeschlossen.
Der Sturm störte den Bahnverkehr: In Köln ruhte zeitweise der Fernverkehr, das Bild zeigt den Hauptbahnhof

Der Sturm störte den Bahnverkehr: In Köln ruhte zeitweise der Fernverkehr, das Bild zeigt den Hauptbahnhof

Foto: Henning Kaiser / dpa
Fotostrecke

Sturm über Deutschland

Foto: Michael Probst / AP
ptz/AFP/dpa