Diese TKKG-Folgen zeigen, wie rechts die vier eigentlich waren

Tim, Karl, Klößchen und Gaby hätten vermutlich AfD gewählt
Von Annika Leister
ARCHIV - Rolf Kalmuczak während einer Lesung in München (Archivfoto vom 11.06.2004). Kalmuczak gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller. Sein Name ist jedoch völlig unbekannt, da er bereits unter mehr als 100 Pseudonymen veröffentlicht hat. Als Stefan Wolf ist er der Autor der Jugend-Krimiserie "TKKG", von der bereits 15 Millionen Bücher verkauft wurden. Am 28. September 2006 startet der Film "TKKG" in den deutschen Kinos. Foto: Peter Kneffel dpa (zu dpa-Interview: "TKKG-Autor Kalmuczak träumt von Tom Sawyer und Gentleman-Einbrechern" vom 22.09.2006) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
ARCHIV - Rolf Kalmuczak während einer Lesung in München (Archivfoto vom 11.06.2004). Kalmuczak gilt als einer der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller. Sein Name ist jedoch völlig unbekannt, da er bereits unter mehr als 100 Pseudonymen veröffentlicht hat. Als Stefan Wolf ist er der Autor der Jugend-Krimiserie "TKKG", von der bereits 15 Millionen Bücher verkauft wurden. Am 28. September 2006 startet der Film "TKKG" in den deutschen Kinos. Foto: Peter Kneffel dpa (zu dpa-Interview: "TKKG-Autor Kalmuczak träumt von Tom Sawyer und Gentleman-Einbrechern" vom 22.09.2006) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit Foto: dpa/Peter Kneffel