Emotionaler WM-Moment Die Tränen des Serey Die

Es war eine ergreifende Szene vor dem Spiel gegen Kolumbien: Der Ivorer Serey Die weinte während der Nationalhymne hemmunglos. "Ich habe an mein schweres Leben gedacht", sagte er - und dementierte Berichte über den plötzlichen Tod seines Vaters.

Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die: Tränen bei der Nationalhymne
AFP

Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die: Tränen bei der Nationalhymne


Hamburg - Das Abspielen der Nationalhymne ist für viele Fußballer ein emotionaler Moment. Selten allerdings schluchzen die Profis derart heftig wie der Ivorer Serey Die vor der Partie Elfenbeinküste gegen Kolumbien. Noch vor dem Anstoß nahmen die Teamkollegen den 29-Jährigen vom FC Basel auf dem Feld tröstend in die Arme.

Im Netz verbreiteten sich schnell Berichte, der Vater des Spielers sei zwei Stunden vor dem Anpfiff gestorben. Auf Twitter bekundeten Tausende ihr Mitleid und ihren Respekt. Auch der ghanaische Nationalspieler Kevin-Prince Boateng meldete sich zu Wort:

Für die Darstellung wird Javascript benötigt.

Doch die Berichte waren Falschmeldungen: Der Vater von Die starb bereits 2004, wie der Fußballer schon früher in Interviews sagte und nun auf seinem Instagram-Account mitteilte. Er sei so bewegt gewesen, weil er für die Elfenbeinküste bei der WM habe spielen dürfen.

"Es stimmt, ich dachte an meinen Vater, der 2004 starb", wird er von der Nachrichtenagentur AP zitiert. "Ich habe auch an mein schweres Leben gedacht. Ich hätte nie gedacht, dass ich eines Tages hier stehen und spielen würde. Dieses Gefühl hat mich überwältigt, ich bin eine sehr emotionale Person."

Er habe gegen die Tränen gekämpft, sagte Serey Die, aber er habe sie nicht zurückhalten können. "Er liebt sein Land wirklich - das sieht man sonst nicht im Fußball", sagte Teamkollege Kolo Toure.

Serey Die zeigte in dem Spiel insgesamt eine ordentliche Leistung. Allerdings unterlief ihm vor dem Treffer zum 0:2 im Mittelfeld ein Ballverlust. Die Elfenbeinküste verlor das Spiel schließlich 1:2, hat aber weiterhin Chancen auf das Erreichen des Achtelfinales.

Geoffroy Serey mit Teamkollegen: Emotionaler Moment vor dem Anpfiff
AFP

Geoffroy Serey mit Teamkollegen: Emotionaler Moment vor dem Anpfiff

wit/hut/sid/AP

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.