Elefantenbaby Lola: Große Trauer in München
Foto: dapd/ Tierpark Hellabrunn
Fotostrecke

Elefantenbaby Lola: Große Trauer in München

Trauernde Elefanten in München "Sie hat Lola abgerüsselt"

Das Schicksal des herzkranken Elefantenmädchens Lola hat München bewegt. Das drei Monate alte Tier starb kurz vor einer Herzoperation. Lolas lebloser Körper wurde noch einmal ins Elefantenhaus des Tierparks Hellabrunn gebracht. Pfleger Thomas Günther erklärt warum.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel