Trennungsgerüchte Claudia Schiffer wieder solo?

Kaum hatten sie sich kennen gelernt, soll sie auch schon bei ihm eingezogen sein. Ebenso plötzlich scheint nun alles aus und vorbei: Angeblich hat Top-Model Claudia Schiffer ihrem Freund Matthew Vaughn den Laufpass gegeben.


Claudia Schiffer
REUTERS

Claudia Schiffer

München - Claudia Schiffer, 30, soll sich nach nur fünf Monaten von Matthew Vaughn, 29, getrennt haben. Dies meldet das britische Online-Magazin "People News" und beruft sich dabei auf den Freundeskreis der blonden Schönheit. Schiffer soll bereits acht Wochen, nachdem sie den Filmproduzenten Matthew Vaughn kennen gelernt hatte, mit ihm in London zusammengezogen sein. Doch nun soll die Romanze stark abgekühlt und seit zwei Wochen beendet sein. Ein Freund des Paares sagte: "Sie sind definitiv kein Paar mehr. Die Leute dachten, sie seien sehr eng verbunden, doch es ist schief gegangen. Es ist kein anderer im Spiel - sie haben sich nur voneinander entfernt." Kürzlich ging die Meldung durch die Boulevardpresse, dass Vaughn ursprünglich an Popstar Madonna interessiert gewesen sei - die habe ihm dann allerdings sein Freund, der Regisseur Guy Ritchie, weggeschnappt.

Matthew Vaughn
DPA

Matthew Vaughn

Schiffer wiederum war unterstellt worden, sie benutze Vaughn nur, um ihre Filmkarriere voranzutreiben. Seit der Trennung von ihrem Langzeit-Verlobten David Copperfield war Schiffer mit dem Playboy Tim Jeffries, 38, zusammen - doch auch diese Romanze zerbrach im November vergangenen Jahres. Danach wurde ihr ein Verhältnis mit dem Immobilienmakler Christian Völkers, 45, unterstellt. "People News" berichtet, dass sie sich nun von ihrer Familie auf Mallorca trösten lasse und von Männern vorerst genug habe. Das Schiffer-Management hält sich bedeckt. Von einer Trennung der beiden wisse man nichts, sagte eine Sprecherin dem Deutschen Depeschendienst auf Anfrage.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.