Interview mit Partnerschaftstesterin "Liebe gibt es, ewige Treue nicht"

Seitensprünge sind ihr Geschäft: Therese Kersten ist Treuetesterin, sie stellt potenzielle Fremdgeher auf die Probe. Wie macht sie das - und was sind verdächtige Anzeichen für eine Affäre?
Von Viktoria Degner
Foto: Lukas Beck
Anzeige
Therese Kersten

Lockvogel: Mein Leben als Treuetesterin

Verlag: edition a
Seitenzahl: 240
Für 19,95 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über