Trump ist Präsident der USA – das sind die acht wichtigsten Sätze seiner Rede

"America first"
Von Steffen Lüdke
Foto: dpa/Andrew Harnik
Von heute an wird nur noch gelten: Amerika zuerst.

Heute wird die Macht nicht nur von einer Regierung auf die andere übertragen, sondern von Washington DC auf Euch, das Volk.

Wir werden den islamischen Terrorismus vom Antlitz der Erde tilgen.

Das amerikanische Blutvergießen wird hier und heute ein Ende haben.

​Wir werden neue Straßen, Autobahnen und Tunnel bauen.

Kauft amerikanisch, stellt Amerikaner ein.

Jahrzehntelang haben wir die Armeen anderer Staaten subventioniert und dabei unser eigenes Militär vernachlässigt.

Die Zeit leerer Worte ist vorbei. Die Zeit der Taten ist gekommen.

Mehr lesen über