Türkei Starkes Nachbeben erschüttert Unglücksprovinz

Seit dem Erdbeben im Südosten der Türkei haben Seismologen rund 500 Nachbeben registiert - eines der Stärke 5,4 ereignete sich am Dienstagnachmittag. Die Helfer finden noch immer Tote unter den Trümmern, doch schier unglaubliche Fälle von Überlebenden machen den Rettern Mut.
Trümmer in Ercis: Am Dienstag bebte erneut die Erde

Trümmer in Ercis: Am Dienstag bebte erneut die Erde

Foto: MUSTAFA OZER/ AFP
bim/Reuters/dpa/AP