Udo Jürgens Jagderfolge Stolz auf Affäre mit Jenny Elvers

In Kürze will Jenny Elvers den Millionär Götz Elbertzhagen ehelichen, doch das schert Sänger Udo Jürgens wenig: Genüsslich erinnert er sich an seine dreimonatige Liaison mit der Blondine.


Jenny Elvers: Als 21-Jährige lernte sie Udo Jürgens kennen
DPA

Jenny Elvers: Als 21-Jährige lernte sie Udo Jürgens kennen

Hamburg - "Ich hatte eine zauberhafte Affäre mit ihr", sagte der Sänger gegenüber der österreichischen Zeitschrift "News". "Wir haben uns bei einer Modegala in Hannover kennen gelernt, erinnert sich Elvers in der "Bild"-Zeitung. Udo lud mich zum Essen ein. Es war sofort eine erotische Atmosphäre zwischen uns. Am Anfang war es ein Flirt, aber dann hat sich eine schöne Romanze daraus ergeben."

Die Liaison liegt angeblich sieben Jahre zurück. Damals war Jenny Elvers 21 Jahre alt und noch ein unbekanntes Mädel aus der Heide, Udo Jürgens ein erfolgreicher 60-jähriger Entertainer.

Udo Jürgens: "Groupies oder Schlampen, ich kenne sie alle"
DPA

Udo Jürgens: "Groupies oder Schlampen, ich kenne sie alle"

Der Frauenschwarm resümiert in Anspielung auf Elvers zweifelhaften Ruf: "Wahrscheinlich war ich es, der sie in die Szene gebracht hat. Und mir tut irgendwie Leid, wo sie reingeraten ist. Luder hat es immer gegeben. Nur hießen die früher halt Groupies oder Schlampen. Ich kenne sie alle. Aber Jenny Elvers ist kein Luder. Sie ist zauberhaft und sympathisch."

Auch heute noch ist das Ex-Paar befreundet. "Wenn wir uns sehen, erinnern wir uns gern an unsere gemeinsame Zeit, und inzwischen haben sich auch Götz und Udo kennen gelernt", erzählt die 28-Jährige. "Sie verstehen sich prächtig!"



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.