Überschwemmungen an der Ostküste Tausende Australier in Sicherheit gebracht

Sintflutartiger Regen, stürmische Winde: Rund um Sydney mussten viele Menschen vor heftigen Überschwemmungen in Notunterkünfte fliehen. Der Bundesstaat New South Wales stufte die Lage als Naturkatastrophe ein.
Der Nepean River ist in Penrith, einem Vorort von Sydney, über die Ufer getreten

Der Nepean River ist in Penrith, einem Vorort von Sydney, über die Ufer getreten

Foto: SAEED KHAN / AFP
jus/dpa/AFP